Pergola Überdachungen aus Kunststoff Stegplatten und Lichtplatten

Unterkonstruktion für Stegplattendach:

Für ein Stegplattendach besteht der Unterbau aus Balkenlage bzw. Sparren, auf denen stabile Alu-Profile mit voller Auflage verschraubt werden. Mit Hilfe dieser Profile werden die einzelnen Hohlkammerplatten miteinander verbunden. Als sauberen Abschluss an den Seiten kommt ein geschlossenes Alu-Profil - ein sogenanntes Randprofil zu Einsatz. Je nach Plattenmaß und Dachneigung empfehlen wir die Angaben zu den Traglasten (Schneelasten) in den Artikelbeschreibungen zu beachten und ggf. Querunterstützungen einzuplanen.

Kunststoffarten Hohlkammerplatten:

Hohlkammerplatten führen wir aus Acrylglas und  Polycarbonat. Mit den Eigenschaften der verschiedenen Kunststoffe machen wir Sie gerne vertraut bzw. finden Sie hier in zahlreichen Infoseiten.

Fragen Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme !

Transparentes Kunststoffdach für Pergolen

Geht es um die Überdachung einer Pergola oder Terrasse sind Dachplatten aus Kunststoffen wie PVC, Polycarbonat oder Acrylglas eine optimale Lösung. Kunststoffplatten sind sehr witterungsbeständig, UV-beständig und je nach Material sehr bruchsicher. Die Auswahl an Farbtönen und Strukturen sorgen für eine perfekte optische Abstimmung mit der Umgebung.

Generell wäre zu unterscheiden, ob Ihre Pergola-Bedachung oder das geplante Projekt mit Lichtwellplatten / Trapezplatten oder mit Hohlkammerplatten durchgeführt werden soll.

Ob freistehende Pergolen oder Terrassendächer mit Wandanschluss - die Unterkonstuktion muss für die Wahl der Platten geeignet sein.

Unterkonstruktion für Lichtplatten:

Ein Kunststoffdach aus Lichtwellplatten oder Trapezplatten (Profilplatten) erfordert eine Unterkonstruktion mit Querlattung. Profilplatten werden quer zur Wasserlaufrichtung verlegt und verschraubt. Ein äusserst wichtiger Hinweis wäre hier, die Oberseite der Unterkonstruktion weiss zu streichen oder mit lichtreflektrierendem Aluband zu bekleben um Hitzestaus und damit Verfärben der Platten zu verhindern. Die empfohlenen Lattenabstände bezüglich Traglast entnehmen Sie bitte den Artikelbeschreibungen.

Kunststoffarten Lichtwellplatten:

Profilplatten in Wellen- oder Trapezprofil führen wir aus PVC, Polycarbonat und Acrylglas. Jedes Material hat seine Vorzüge. Gerne stehen wir Ihnen bei der Auswahl der geeigneten Platte für Ihr Projekt zur Verfügung..

Passende Artikel zum Thema Pergola Überdachungen aus Kunststoff Stegplatten und Lichtplatten

close

Anfragen-Angebot:

Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme. Wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich beantworten.
Pflichtfeld, darf bitte nicht leer sein
E-Mail-Adresse ist nicht gultig
Es tut uns leid :( Eine Fehler ist beim Nachrichtensenden fehlgeschlagen. Bitte versuchen Sie es erneut!
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten